Advertising Calendar Award
Photo Calendar Award
Self-Publishing Calendar Award
Japan Calendar Award

Die Jurys verleihen für ausgewählte Kalender die Prädikate „Gold“, „Silber“ und „Bronze“. Einem herausragenden, mit Gold prämierten Kalender kann als höchste Auszeichnung der Preis „GREGOR 2021“ verliehen werden. Zusätzlich können Sonder-Awards für außergewöhnliche Einzelleistungen vergeben werden.

Zugelassen sind: Werbekalender, Imagekalender, Non-Profit-Kalender, Schulprojekte, Self-Publishing und jede Art von Fotokalendern.

Alle Kalender, die beim Gregor Calendar Award 2021 im Januar ausgezeichnet und nominiert werden,
nehmen automatisch auch am Japan Calendar Award teil (ohne Mehrkosten).

Der GREGOR legt eine Pause ein

Der Gregor Calendar Award wird für ein Jahr ausgesetzt. Hintergrund sind die vielfältigen Auswirkungen der Corona-Pandemie, die auch an dem renommierten und seit 71 Jahren erfolgreich durchgeführten Wettbewerb nicht folgenlos vorübergegangen sind und uns alle voraussichtlich noch bis ins nächste Jahr hinein begleiten werden. Die Veranstalter werden das Pausieren des Wettbewerbs dazu nutzen, eine modernisierte und zukunftsweisende Konzeption für die Würdigung des Kalenderschaffens zu erarbeiten.

Neuigkeiten zu diesem Prozess finden Sie im Laufe des Jahres 2022 an dieser Stelle.