Alte Obstsorten 2019

Kategorie:
Blumen & Gärten

Auftraggeber:
DUMONT Kalenderverlag GmbH & Co. KG, Köln

Konzeption:
DUMONT Kalenderverlag

Illustration:
Pierre-Antoine Poiteau

Druck:
Meinders & Elstermann GmbH & Co. KG, Belm

Weiterverarbeitung:
Bernd Häseler-Buchbinderei GmbH, Minden

Jurybegründung:
Reproduktionen antiker botanischer Drucke liegen derzeit voll im Trend. Diesen greift der Kalender „Alte Obstsorten“ gekonnt auf. Die prächtigen historischen Abbildungen von Zitronen, Äpfeln, Orangen, Birnen, Mispeln, Beeren und Nüssen sind zeitlos schön. Das Kalenderlayout wurde bewusst leicht gehalten. Die detailreichen Illustrationen stammen aus dem opulenten Prachtband “Les arbres fruitiers” des Franzosen Pierre-Antoine Poiteau, der 1830 veröffentlicht wurde. Zur Herausgabe des Poster-Kalenders wurde auf das Buch-Exemplar der Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz Berlin zurückgegriffen.